Der Tresor Test 2018 – welcher Safe ist der sicherste und beste?

Durch die steigende Anzahl der Einbrüche nimmt auch das Bedürfnis zu, dass ein eigenes Hab und Gut vor den Diebstählen gesichert wird. Tresore können Wertgegenstände und Papiere vor einem unbefugten Zugriff zuverlässig schützen. Tresore, Überwachungskameras und Bewegungsmelder sind Hürden für Einbrecher. Welcher Tresor am besten geeignet ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wichtig ist, ob der Tresor in geschäftlichen oder privaten Räumen genutzt wird. Wichtig ist auch Wert, Art und Größe des Inhalts. Die Modelle unterscheiden sich nicht nur bei Versicherungswert oder Sicherheitsstufe, sondern es gibt auch für die Aufstellung unterschiedliche Möglichkeiten. Im Tresor Test gibt es Möbeltresore, Wandtresore und Standgeräte.

Unsere Wahl

Preis-Tipp

-
-
BURG-WÄCHTER...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
Deuba elektrischer Tresor |...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
BURG-WÄCHTER...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
Deuba elektrischer Tresor |...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
Maße (Außen)
320 x 435 x 380 mm (HxBxT)
278 x 402 x 376 mm (HxBxT)
278 x 402 x 376 mm (HxBxT)
400 mm x 350 mm x 400 mm (HxBxT)
180 x 280 x 200 mm (HxBxT)
Zahlenschloss? (max. Stellenanzahl d. Codes)
Ja (6-stellig)
Ja (6-stellig)
Nein
Ja (8-stellig)
Ja (k. A.)
Feuerfest?
Gewicht
44 Kg
30 Kg
30 Kg
16,5 Kg
8 Kg
Material
Stahl
Stahl
Stahl
Stahl
Edelstahl
267,70 EUR
209,32 EUR
134,99 EUR
56,95 EUR
82,45 EUR

Unsere Wahl

-
BURG-WÄCHTER...
BURG-WÄCHTER...
Maße (Außen)
320 x 435 x 380 mm (HxBxT)
Zahlenschloss? (max. Stellenanzahl d. Codes)
Ja (6-stellig)
Feuerfest?
Gewicht
44 Kg
Material
Stahl
267,70 EUR

BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
Maße (Außen)
278 x 402 x 376 mm (HxBxT)
Zahlenschloss? (max. Stellenanzahl d. Codes)
Ja (6-stellig)
Feuerfest?
Gewicht
30 Kg
Material
Stahl
209,32 EUR

BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
Maße (Außen)
278 x 402 x 376 mm (HxBxT)
Zahlenschloss? (max. Stellenanzahl d. Codes)
Nein
Feuerfest?
Gewicht
30 Kg
Material
Stahl
134,99 EUR

-
Deuba elektrischer Tresor |...
Deuba elektrischer Tresor |...
Maße (Außen)
400 mm x 350 mm x 400 mm (HxBxT)
Zahlenschloss? (max. Stellenanzahl d. Codes)
Ja (8-stellig)
Feuerfest?
Gewicht
16,5 Kg
Material
Stahl
56,95 EUR

Preis-Tipp

BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
BURG-WÄCHTER Möbeltresor,...
Maße (Außen)
180 x 280 x 200 mm (HxBxT)
Zahlenschloss? (max. Stellenanzahl d. Codes)
Ja (k. A.)
Feuerfest?
Gewicht
8 Kg
Material
Edelstahl
82,45 EUR

Wird der sicherste und beste Tresor im Test gesucht, werden oft Tresore Testsieger bevorzugt. Die einzelnen Modele unterscheiden sich jedoch nicht nur beim Preis oder bei den Sicherheitsstandards, sondern auch bei Bauart, Verarbeitung und Größe. Ein wirklich guter Tresor bietet ein einfaches Handling, er ist robust, zuverlässig, batterie- und stromunbetrieben.

Safes im Vergleich

Wird ein Pin-Code statt einem Schlüssel genutzt, ist die Sicherheit meist höher, denn ein Schlüssel kann verloren werden. Umso schwerer ein Tresor im Test ist, umso schwieriger können Diebe diese davontragen. Für den Hausgebrauch hat der Wandtresor meist ab 30 Kilogramm und der Schranktresor ab 50 Kilogramm. Die Türen sind in der Regel sehr dick, damit die Bohrung nicht funktioniert. Wirklich gute Tresore sind auch noch bei den hohen Temperaturen feuerfest.

 

Möbeltresor – die beste Wahl eines Safes?

Ein Möbelsafe eignet sich für die sichere Aufbewahrung von Urkunden oder Schmuck sehr gut. Die Modelle werden meist in Regale oder in Schrankwände eingebaut und sind auf den ersten Blick kaum zu sehen. Es gibt im Möbeltresor Test jedoch nicht nur optische Vorteile, sondern auch den Zugewinn an Sicherheit. In Möbelstücke wie Kleiderschränke kann sich der Tresor komplett integrieren und die Modelle sind damit zunächst unsichtbar. Einbrecher nehmen den Safe nicht direkt war und er geht aber auch nicht im Weg um. Es wird nicht zusätzlicher Raum weggenommen und als Volumen gibt es Modelle von 15 bis 49 Litern.

Die besten Tresore: Kaufkriterien

Wer einen Tresor kaufen möchte, sollte sich mit dem Thema etwas befassen. Es werden schließlich die persönlichen Wertgegenstände im Tresor verstaut. Werden Tresore im Vergleich betrachtet, dann gibt es eine große Bandbreite. Für jede Gegebenheit und für jeden Anspruch ist ein passendes Modell vorhanden. Die Modelle können wegen der Schließmechanismen unterschieden werden und zudem gibt es Hotelzimmertresore, Schlüsseltresore, Einwurftresore, Waffenschränke, Gefahrstofftresore, Bodentresore, Brandschutztresore, Datentresore, Dokumententresore, Wertschutztresore, Wandtresore und Möbeltresore.

Gefunden werden die Tresore im Test mit Schlüssel oder mit Zahlenkombinationen, damit Besitzer den Tresor öffnen können. Nachdem beide Systeme Vor- und Nachteile haben, ist ein Tresor Vergleich wichtig. Die Maße sind natürlich dann sehr wichtig, wenn feststeht, wo ein Safe stehen wird. Für Uhren und Schmuck reicht ein kleiner Tresor aus, doch große Modelle bieten sich für Aktenordner, Urkunden und Papiere an. Bei dem Gewicht gilt, dass umso schwerer ein Tresor ist, umso mehr Schutz wird geboten.

Für eine sehr große Sicherheit werden Tresore auch noch in Boden oder Wand verankert. Einfache Geldkassetten oder Blechschränke können für einen günstigen Tresor nicht empfohlen werden. Ein Tresor Test zeigt, dass es auch verschiedene Preise gibt. Beeinflusst wird der Preis immer von den Sicherheitsstandards und von der Größe. Es gibt auch verschiedene Sicherheitsstufen vom Tresor, die für den Kauf zu beachten sind.

 

Feuerfester Tresor – doppelte Sicherheit?

Safe günstig kaufenEin feuerfester Safe im Tresor Test zeigt, dass gleich drei Fliegen mit nur einer Klappe geschlagen werden. Es gibt meist den Schutz vor Einbruch, den Schutz vor Lösch-Wasser und auch den Schutz vor Feuer bis zu 120 Minuten. Ein feuerfester Tresor wird auch gerne als Brandschutztresor bezeichnet und es handelt sich nicht nur um einen Schutz gegen die Einbrecher, sondern auch gegen Beschädigungen durch Feuer. Es gibt verschiedene Größen der Tresore und die Schutzzeiten liegen bei 30 bis 120 Minuten. Die Testsieger der Tresore bestehen aus feuerfesten Materialien und viele der Modelle sind auch wasserdicht.

 

Schranktresor – wie sicher ist ein Schranktresor?

Ein Schranksafe wird oft auch als Möbeltresor bezeichnet. In privaten Haushalten und in Büros handelt es sich um einen der am meisten verkauften Tresore. Es gibt verschiedene Ausführungen und Größen zu kaufen. Die Tresore können in Schränken und weiteren Innenräumen gut verborgen werden. Das Sicherheitssystem fällt damit nicht direkt ins Auge. Meist gibt es für die Sicherheit der Tresore im Test einen Schlüssel oder einen PIN-Code. Einige der modernen Varianten bieten sogar einen Fingerabdrucksensor. So ein kompakter Tresor kann verankert oder verbaut werden.

 

Hartmann Tresor – eine gute Qualität des Safes?

Ein Safe von Hartmann steht für sicherheitsgeprüfte und hochwertige Tresorlösungen. Diese Lösungen eignen sich für den gewerblichen und auch für den privaten Bereich. Das Unternehmen verbindet Erfahrung, Sachverstand und innovative Ideen schon seit etwa 150 Jahren. Hartmann Tresore gibt es mit verschiedenen Sicherheitsstufen und in verschiedenen Größen. Die Safes entsprechen europäischen Standards und deutschen Sicherheitsnormen. Getestet werden die Tresore auf den Feuer- und Einbruchschutz, damit sie entsprechende Prüfplaketten erhalten.

 

Einen Wandtresor kaufen – ist er praktisch?

Tresore getestet 2018Der Einbau des Wandtresors ist sehr praktisch, denn dies funktioniert unauffällig. Es handelt sich um platzsparende Alternativen zum normalen Standtresor. Für Diebe sind die Tresore nur schwer auffindbar und wird der Tresor doch gefunden, so ist die Front die einzige Angriffsfläche.

Ein Wandtresor kann nicht einfach abtransportiert werden und das elektronische Zahlenschloss ist der gängigste Schließmechanismus. Der Wandsafe ist besonders bei Umbau- oder Neubauarbeiten interessant, denn hier funktioniert ein einfacher Einbau.
Im Tresor Test kann jeder auch einen feuerfesten Wandtresor finden, womit es eine doppelte Sicherheit gibt.

 

Tresor mit Zahlenschloss – ist so ein Safe sicher?

sicherer Safe kaufenDer Tresor mit Zahlenschloss ist im Tresor Test ein sicherer Safe. Es gibt noch Modelle mit Schlüsseln, doch bei dem Schlüssel besteht die Möglichkeit, dass dieser verloren wird. Eine Zahlenkombination weiß nur der Besitzer, sofern diese nicht auf einem Zettel notiert wird oder jemandem verraten wird.

Der Verschlussmechanismus und die Sicherheitsstufen Tresor bestimmen das Maß an Sicherheit. Zu unterscheiden sind im Tresor Test immer mechanische Ausführungen und elektronische Zahlenschlösser.

 

Burg Wächter Möbeltresor – das Flaggschiff unter den Safes?

Von Burg Wächter gibt es Safes in verschiedenen Bauformen und Größen. Die großen Möbeltresore sind sehr gefragt, welche in Schrankwände oder Schränke integriert werden. Platzsparend und sicher werden die Wandtresore eingemauert. Die Safes gehören im Tresore Test nicht umsonst zu den besten in Deutschland gefertigten Safes und dies beinahe seit 100 Jahren. Das Unternehmen steht für Sicherheit made in Germany.

Angebot
BURG-WÄCHTER...
69 Bewertungen
BURG-WÄCHTER...
  • Zertifizierter Feuer- und Einbruchschutz: Tresor mit elektronischem Zahlenschloss mit Sicherheitsstufe S2 und Sicherheitsstufe B sowie zertifiziertem Feuerschutz - Sichere Aufbewahrung von Dokumenten, Bargeld, Schmuck
  • Elektronisches Zahlenschloss, VdS-geprüft (Klasse 2) und ECB-S zertifiziert (Schlossklasse B) nach EN 1300, 1 Million Einstellmöglichkeiten
  • Zertifizierter Feuerschutz: Feuerwiderstand LFS 30 P nach EN15659, 30 Minuten Feuerschutz für Papier, Feuerschutzmaterial nach DIN 4102
  • Einfache Montage: Vorgerichtet für Wand- und Bodenmontage mit je 2 Rück- und Bodenverankerungen (diagonal angeordnet)
  • Lieferumfang: 1 BURG-WÄCHTER Sicherheitsschrank Combi-Line CL 10 E, 33410, inkl. 1 Fachboden, Befestigungsmaterial, Maße Außen: H 320 x B 435 x T 380 mm, Innen: H 205 x B 320 x T 232 mm, Tür: H 205 x B 265, Gewicht: 44 kg, Inhalt: 15 l

 

Eisenbach Tresore – die besten Safes auf dem Markt?

Die Tresore und Waffenschränke im Tresor Test von Eisenbach sind mit VDS Klasse, Widerstandsgrad EN 1143-1 und Sicherheitsstufe nach VDMA 24992 zertifiziert. An geprüften Tresoren gibt es eine hochwertige Auswahl und so gibt es Waffentresore, Möbeltresore, Stahlbüroschränke, Geschäftstresore, Schlüsseltresore, Deposit- und Einwurftresore, Feuerschtuz- und Dokumententresore, Wandtresore und Wertschutztresore. Bei dem Unternehmen gibt es eine eingehende telefonisch Beratung, welche nicht mit Kosten verbunden ist. Die Eisenbach Tresore gehören mit zu den besten Tresoren auf dem Markt.